Werdauer Benefizkerzen

Dank dem Engagement von Gabriele Zierold können wir uns über die Aktion "Werdauer Benefizkerzen" freuen. Diese Schmuckstücke in unterschiedlichen Größen werden aus gespendeten Kerzenrestern hergestellt. Die Erlöse unterstützen gemeinnützige Projekte.

 

Verkauf historischer Verbandmaterialien

Das DRK sammelt permanent alte KFZ-Verbandkästen. Ab und an sind auch überaus historische Exponate dabei. Diese haben unsere Mitglieder zum IFA-Oldtimertreffen in Werdau abgegeben, um die Sammlung des einen oder anderen Fans zu komplettieren. Die Spendenerlöse aus der Aktion fließen in die Anschaffung des neuen Einsatzfahrzeuges.

 

Versteigerung Einsatz-T-Shirt "Unheilig"

Frisch gewaschenes und von allen Bandmitgliedern signiertes Einsatz-T-Shirt

Die Sanitäter unserer Ortsgruppe durften das Abschieds-Konzert von "Unheilig" in der Stadthalle Zwickau absichern. Ein großartiges Erlebnis! Als kleines Dankeschön unterzeichneten alle Musiker der Band (Henning Verlage, Martin Potthoff, Christoph Termühlen (Licky) und natürlich der Graf höchst persönlich) ein Wasserwacht-T-Shirt. Das wurde zu Gunsten unseres neuen Einsatzfahrzeugs versteigert.

   

Benefizgala Wasserwacht

Banner Benefizgala Wasserwacht

Die Vermeidung des Ertrinkungstodes vom Menschen ist die wohl wichtigste Aufgabe der DRK-Wasserwacht. Aus diesem Grund leisten auch die ehrenamtlichen Mitglieder der Ortsgruppe Wasserwacht Koberbachtalsperre (DRK KV Zwickauer Land e.V.) jährlich mehrere tausend Einsatzstunden in den Bädern der Region und an der deutschen Küste. Zudem unterstützen sie den Katastrophenschutz.

Um die Einsatzkräfte im Ernstfall besser schützen zu können, soll nun neue, hochsichtbare Einsatzkleidung beschafft werden. Pro Einsatzkraft schlagen über 350 Euro zu Buche. Bei allein rund 60 Sanitätern bedeutet das eine Summe von 21.000 Euro.

Um dieses Ziele zu erreichen, versuchen wir immer wieder aufs Neue Menschen zu begeistern und etwas Einmaliges zu bieten. Aufgrund der guten Erfahrungen aus dem Jahr 2014 veranstalten wir daher am Freitag, den 21. Oktober die zweite Benefizgala unserer Wasserwacht, bei der potenzielle Unterstützer durch Mitglieder der Wasserwacht mit Liebe bekocht und bedient wurden. Alle Erlöse des Abends fließen in die Finanzierung unserer Projekte.

 

Aktion KoBär

Die original Wasserwacht KoBären

Planung und Finanzierung unseres neuen Domizils gehen mit großen Schritten voran. Doch das ehrgeizige Ziel, ein eigenes Ausbildungs- und Einsatzzentrum für unsere Wasserwacht, ist noch weit entfernt. Dank dem Engagement einer unserer "Wasserwacht-Mütter" rückt die Realisierung jedoch ein Stück näher.

In liebevoller Handarbeit fertigt sie eine auf 50 Stück limitierte Auflage von gestrickten, knapp 30 cm großen Teddys in Rot-Kreuz-Uniform an. Die "KoBären" werden beim Werdauer Kürbiszauber und zum Werdauer Weihnachtsmarkt angeboten. Wir hoffen, damit umfangreiche Spenden für unser Wasserwachthaus zu generieren.

Sie finden diese Idee gut und wollen uns unterstützen? Dann kontaktieren Sie uns per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Vielen Dank!

   

Aktion "Frösche zu Kröten"

Anika Apitz bei der Froschausstellung im Werdauer Museum

Es gibt schon seltsame Hobbies. Einer unserer Kameraden sammelte über Jahre Frösche jeglicher Art. Anlässlich einer Froschausstellung im Werdauer Stadt- und Dampfmaschinenmuseum präsentierte er 2012 seine mehreren hundert Exponate. Seit dem Ende der Ausstellung stehen sie zu verschiedenen Gelegenheiten zum Verkauf. Bislang konnten über 250 Euro für das Wasserwachthaus eingenommen werden. Und es geht weiter ...

 

Kooperation mit LH-Plastics

Checkübergabe bei der LH-Plastics GmbH

Am 9. September feierte die Langenhessener Firma LH-Plastics GmbH einen großen Tag der offenen Tür. Gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr und der Marinekameradschaft unterstützten wir die Veranstaltung nach Kräften. Dafür erhielt jede der Organisationen 1/3 der Einnahmen als Spende für die Jugendarbeit. In unserem Fall sollen die Einnahmen mit in das Projekt "Wasserwachthaus" fließen. Wir danken dem dem Geschäftsführer Herrn Seute für die Unterstützung!

   

Blutdruck- und Blutzuckermessung

Blutdruck- und Blutzuckermessung

Bei verschiedenen Veranstaltungen im ganzen Jahr übernehmen unsere Sanitäter die medizinische Notfallversorgung. Doch wir sind auch präventiv vor Ort. Gegen eine kleine Spende bieten wir Blutdruck- und Blutzuckermessungen für jedes Alter an. Alle Erlöse fließen in unser Projekt "Wasserwachthaus".

 

Sie haben eine Idee?

Idee

Sie haben eine Idee und wollen uns bei unserem Vorhaben unterstützen? Sehr gerne! Senden Sie uns einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Natürlich können Sie uns auch einfach direkt durch eine Spende unterstützen. Bei Spenden bis 100 Euro wird Ihr Kontoauszug als Nachweis anerkannt. Ab 100 Euro erhalten Sie von uns eine Spendenquittung.

Hier unsere Kontodaten:

Empfänger: DRK KV Z-Land OG WWL
Kreditinstitut: Volksbank Chemnitz
IBAN: DE41 8709 6214 0321 0263 03
BIC: GENODEF1CH1
Verwendungszweck: Wasserwacht-Haus

 

Vielen Dank!

DE41 8709 6214 0321 0263 03

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE
   

Ehrenamtskarte

Unsere Wasserwacht ist Kooperationspartner der sächsischen Ehrenamtskarte. Nähere Infos gibt's hier.

Lehrgang Rettungsschwimmen

Hier finden Sie alle Informationen zum Lehrgang für Rettungsschwimmer im Nov./Dez.  2017.